Lemon Poppy Seed Cake | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com

Zitronen-Mohn-Kuchen

Kaum ein Gewürz oder Kraut weckt in mir so starke Assoziationen wir Rosmarin. Seine pflanzliche Süsse erinnert mich an drückend heisse Sommertage, am Rücken klebende T-Shirts und süsses Nichtstun. Rosmarin ist schlicht ein aussergewöhnliches Gewürz und kommt in einem Zitronen-Mohn-Kuchen so richtig zur Geltung. In einem süss-sauren Kuchen ergibt sich so ein tolles Mittelmeergefühl für deinen Gaumen. Der perfekte Zitronenkuchen muss süss, sauer und feucht sein. Nein, eigentlich muss er richtiggehend durchtränkt sein. Mein Zitronen-Mohn-Kuchen ist glutenfrei, enthält keinen weissen Zucker oder Milchprodukte und ist natürlich richtig saftig.

 

Dieses Rezept für einen veganen Zitronen-Mohn-Kuchen ist:

  • Vegan (ohne tierische Produkte)
  • Glutenfrei
  • Ohne Öl
  • Natürlich gesüsst
Lemon Poppy Seed Cake | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Lemon Poppy Seed Cake | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Zitronen-Mohn-Kuchen
Prep time
25 mins
Baking time
35 mins
Total time
1 hr
 

Dieser vegane Zitronen-Mohn-Kuchen mit Rosmarin schmeckt wie diese glückseligen Sommertage. 

Course: Dessert
Keyword: Früchte, glutenfrei, glutenfreie Backrezepte, glutenfreier Kuchen, glutenfreies Backen, vegane Backrezepte, vegane Süssspeise, veganes Backen
Recipe created by: Jennifer Walter
  • 150 g glutenfreie Haferflocken
  • 50 g Buchweizenmehl
  • 50 g Reismehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Bachpulver
  • 1 TL Maisstärke
  • 3 EL Leinsamenmehl (gemahlene Leinsamen)
  • 120 ml Wasser
  • 50 g Mohnsamen
  • 2 TL Rosmarin
  • Schale von 2 Zitronen
  • 250 ml Hafermilch
  • 100 ml Reissirup
  • Saft 1 Zitrone
  • 5 EL Reissirup
  1. Fülle zuerst das Leinsamenmehl in ein kleines Glas und füge die 120ml Wasser hinzu. Nun gut vermischen und beiseite legen. Anschliessend den Ofen auf 180 Grad C vorheizen. Schnapp dir eine ca. 30cm lange kastenförmige Kuchenbackform und leg sie mit Backpapier aus. Fülle die Haferflocken in einen elektrischen Zerkleinerer und mahle sie ganz fein. Füge das Buchweizen- und Reismehl hinzu. Nun kommt noch Salz, Backpulver und Maisstärke dazu. In einer separaten Schüssel, mische das Leinsamengebräu mit den Mohnsamen, der geriebenen Zitronenschale und dem Rosmarin. Füge den Reissirup und die Reismilch dazu und verrühre alles gründlich. Leere alles in die vorbereitete Kuchenform und back den Kuchen für ungefähr 35 Minuten oder bis beim Nadeltest kein Teig mehr kleben bleibt. In der Zwischenzeit kannst du den Zitronensirup vorbereiten. Dazu einfach den Zitronensaft und den Reissirup leicht erwärmen. Kuchen nach 35 Minuten rausnehmen, kleine Löcher einstechen und den Zitronensirup darüber giessen. In der Form komplett auskühlen lassen.

Lemon Poppy Seed Cake | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com

Meine Mutter sagt, dass ich schon immer sehr, sehr neugierig war…… also bitte, bitte teile deine gebackenen Kreationen mit mir, indem du meinen Hashtag #JennifersRecipes verwendest.

Lemon Poppy Seed Cake | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Lemon Poppy Seed Cake | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Lemon Poppy Seed Cake | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com

Hungrig nach mehr?

Du hast die Qual der Wahl. Schau dir meine anderen veganen Backrezepte an!

Wie wäre es mit einem fruchtigen Himbeer-Mandelkuchen, einem leckeren Mandelkuchen mit Earl Grey-Frosting oder einem Victoria Sponge Sandwich, um an deiner nächsten Party ein wenig Eindruck zu schinden?

Lemon Poppy Seed Cake | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Lemon Poppy Seed Cake | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com

Kennen wir uns bereits?

Miss Walter’s - a blog based on sweet vegan recipes that wow your vegan & non-vegan friends alike.

Triff Jennifer

Ich habe Miss Walter’s erschaffen, um geliebten Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten und vegetarischen und veganen Essgewohnheiten am Dessert-Buffet teilhaben zulassen. Ich verbreite hier alle meine Lieblingsrezepte für vegane Desserts, damit du das Gleiche tun kannst. Weil ich glaube, das leckeres Essen uns näher zusammen bringt.

 

Learn more about me!

shares

Join the sweet revolution.

Let's connect and you'll get all new posts and freebies straight to your inbox.
Let's start the sweet vegan revolution.