These delicious vegan Chocolate Walnut Brownies are made with Medjool dates and red kidney beans. That makes them extra gooey and fudgy. Vegan, gluten-free and without any added sugars.

Schoko-Walnuss-Brownies

Schoko-Walnuss-Brownies sind mein Lieblings-Food-Mitbringsel für jede Party. Alle mögen matschige Schokoladebrownies und man kann sie von Hand essen. Ok, deine Hände werden ein wenig schmutzig sein, aber hey, das ist der halbe Spass, nicht wahr? Diese köstlichen veganenSchoko-Walnuss-Brownies werden mit Medjool Datteln und roten Kidneybohnen hergestellt. Das macht sie extra klebrig und matschig.

Ich habe dieses Rezept zuerst mit Adzuki-Bohnen probiert, weil ich Anko liebe, eine beliebte japanische rote Bohnenpaste. Ich habe mich für rote Kidneybohnen im Endrezept entschieden, dies eigentlich nur um es dir das Nachbacken zu erleichtern. Es ist schwieriger, Adzuki-Bohnen, insbesondere Konserven, zu finden, und das Einweichen und Kochen von getrockneten Bohnen dauert ewig. Aber, es schmeckte genauso gut mit beiden Bohnen, also zögere nicht, einen der beiden Bohnentypen zu verwenden.

 

Dieses Rezept für vegane Schoko-Walnuss-Brownies ist:

  • Vegan (ohne tierische Produkte)
  • Gluten-frei
  • Ohne weissen Haushaltszucker
  • Ohne Nüsse (einfach Walnüsse weglassen)

Etwas Leckeres für alle veganen Geniesser

Wirf einen Blick auf meine Sammlung veganer und glutenfreier Desserts und entdecke weitere leckere vegane Dessertideen.

These delicious vegan Chocolate Walnut Brownies are made with Medjool dates and red kidney beans. That makes them extra gooey and fudgy. Vegan, gluten-free and without any added sugars.

Haben wir uns bereits auf Instagram getroffen?

Falls du etwas Mühe mit meinem Rezept hast, schreib mir eine DM auf Instagram, das ist der Social-Media-Kanal, wo ich am meisten Zeit verbringe.

These delicious vegan Chocolate Walnut Brownies are made with Medjool dates and red kidney beans. That makes them extra gooey and fudgy. Vegan, gluten-free and without any added sugars.
Schoko-Walnuss-Brownies
Prep time
20 mins
Baking time
25 mins
Total time
45 mins
 

Diese veganen Schoko-Walnuss-Brownies werden mit Medjool Datteln und roten Kidneybohnen hergestellt. Das macht sie extra klebrig & lecker. Jetzt nachbacken!

Course: Dessert
Keyword: vegane Schokoladenrezepte
Makes: 9 Stück
Recipe created by: Jennifer Walter
  • 160 g dunkle Schokolade (raw, 100% Kakao)
  • 8 Medjool Datteln
  • 200 g Rote Kidneybohnen (aus der Dose um Zeit zu sparen)
  • 40 g Walnussöl
  • 100 g Ahornsirup
  • 350 ml Hafermilch
  • Schale einer halben Orange
  • 60 g Buchweizenmehl
  • 1 EL Pfeilwurzelmehl
  • 70 Kakaopulver
  • 80 g Walnüsse
  1. Den Ofen auf 180 Grad C vorheizen und eine rechteckige Brownie-Form einfetten. Die rohe dunkle Schokolade schmelzen. Fülle dazu einen kleinen Topf mit Wasser und stellen eine hitzebeständige Schüssel darauf. Die Schokolade dazugeben und bei mittlerer Hitze langsam schmelzen lassen.

     

  2. In der Zwischenzeit Küchenmaschine hervornehmen und füge die Datteln, Bohnen (natürlich kannst du auch getrocknete Bohnen verwenden, dann aber bitte genügend Zeit für's einweichen und kochen berechnen), Ahornsirup und Walnussöl hinzu und alles gründlich durch pürieren. Die geschmolzene Schokolade dazugeben und wieder pürieren.

     

  3. Die Mischung in eine Schüssel giessen und die Hafermilch und die Orangenschale unterrühren. Buchweizenmehl, Kakaopulver und zerkleinerte Walnüsse unterheben. In die vorbereitete Form füllen und 20-25 Minuten backen. Beim Nadel-Stichtst darf ruhig noch etwas Teig kleben bleiben.

These delicious vegan Chocolate Walnut Brownies are made with Medjool dates and red kidney beans. That makes them extra gooey and fudgy. Vegan, gluten-free and without any added sugars.
These delicious vegan Chocolate Walnut Brownies are made with Medjool dates and red kidney beans. That makes them extra gooey and fudgy. Vegan, gluten-free and without any added sugars.
These delicious vegan Chocolate Walnut Brownies are made with Medjool dates and red kidney beans. That makes them extra gooey and fudgy. Vegan, gluten-free and without any added sugars.

Meine Mama sagt, dass ich schon immer sehr, sehr neugierig war…… also bitte, bitte teile deine gebackenen Kreationen mit mir, indem du meinen Hashtag #JennifersRecipes verwendest.

These delicious vegan Chocolate Walnut Brownies are made with Medjool dates and red kidney beans. That makes them extra gooey and fudgy. Vegan, gluten-free and without any added sugars.
These delicious vegan Chocolate Walnut Brownies are made with Medjool dates and red kidney beans. That makes them extra gooey and fudgy. Vegan, gluten-free and without any added sugars.

Hungrig nach mehr?

Du hast die Qual der Wahl. Schau dir meine anderen veganen Dessertrezepte an!

Bist du verrückt nach Schokolade? Hier sind einige meiner beliebtesten Schokoladenrezepte! Ein schöner veganer gerösteter Haselnusskuchen und eine köstliches veganes Schokoladenmousse.

These delicious vegan Chocolate Walnut Brownies are made with Medjool dates and red kidney beans. That makes them extra gooey and fudgy. Vegam, gluten-free and without any added sugars.

Kennen wir uns bereits?

Miss Walter’s - a blog based on sweet vegan recipes that wow your vegan & non-vegan friends alike.

Triff Jennifer

Ich habe Miss Walter’s erschaffen, um geliebten Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten und vegetarischen und veganen Essgewohnheiten am Dessert-Buffet teilhaben zulassen. Ich verbreite hier alle meine Lieblingsrezepte für vegane Desserts, damit du das Gleiche tun kannst. Weil ich glaube, das leckeres Essen uns näher zusammen bringt.

 

Learn more about me!

Lass uns auf Instagram treffen!

shares

Join the sweet revolution.

Let's connect and you'll get all new posts and freebies straight to your inbox.
Let's start the sweet vegan revolution.