Rhubarb Flapjacks | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com

Rhabarber-Hafer-Teilchen

Also, ich habe neulich über mein Pipi auf Instagram geschrieben und ich habe so viele lustige Kommentare dazu bekommen! Im Post ging’s darum, dass im Frühling mein Pipi eigentlich konstant nach Spargeln riecht… Das einzige was ich im Frühling noch lieber esse, als Spargeln, ist Rhabarber – also Gott sei Dank kreieren die beiden nicht den Über-Monster-Pipigeruch…..hahaha…also hier ist mein neues veganes Backrezept, um das Beste vom Frühling zu feiern, leckere Rhabarber-Hafer-Teilchen.

 

Dieses Rezept für vegane Rhabarber-Hafer-Teilchen ist:

  • Vegan (ohne tierische Produkte)
  • Ohne weissen Haushaltszucker
  • Ohne Gluten
  • Ohne Nüsse

Etwas Leckeres für alle veganen Naschkatzen

Wirf einen Blick auf meine Sammlung veganer und glutenfreier Desserts und entdecke weitere leckere vegane Dessertideen.

Rhubarb Flapjacks | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Rhabarber-Hafer-Teilchen
Prep time
30 mins
Baking time
25 mins
Total time
55 mins
 

Ich liebe Rhabarber-Hafer-Teilchen. Rhabarber ist ohnehin mein Lieblingsessen im Frühling. Diese leckeren Teilchen passen gut zum Frühstück, Brunch oder Nachmittagstee.

Course: Dessert
Keyword: Backideen Frühling, Früchte, Frühling, Frühlingsdessert, glutenfrei, glutenfreie Backrezepte, glutenfreies Backen, Kaffeegebäck, Nachspeise Frühling
Recipe created by: Jennifer Walter
  • 450 g Rhabarber
  • 2 EL Anissamen
  • 20 g Agar Agar
  • 2 dl Wasser, je nach Rhabarber
  • 1 EL Rote-Beete-Saft
  • 130 g glutenfreie Riesenhaferflocken
  • 170 g normale, glutenfreie Haferflocken
  • 1 EL Pfeilwurzelmehl
  • 40 g Buchweizenmehl
  • 200 g Äpfel
  • 110 g Kokosblütenzucker oder Rohrzucker
  • 1 EL Vanille-Essenz
  • 35 g Ahornsirup
  • 80 g Mandelbutter
  • 2 EL Walnusöl
Rhabarberpüree
  1. Den Anissamen in einer Pfanne bei grosser Hitze rösten. Kein Öl verwenden. Rösten, bis sie einen warmen, erdigen Geruch abgeben und leicht gefärbt sind. Beiseite legen. Nun eine tiefe Pfanne nehmen und den grob gehackten Rhabarber, Wasser und Rote-Beete-Saft dazugeben. Zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze kochen, bis sich der Rhabarber in Püree aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und den Agar-Agar gut einrühren und abkühlen lassen.

Rhabarber-Hafer-Teilchen
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Brownie-Form (ca. L: 30cm / B: 20cm / H: 3,5cm) mit Walnussöl einfetten. In einer Schüssel beide Haferflockenarten mit Buchweizen, Kokosblütenzucker und Pfeilwurzelpulver mischen. In einer Küchenmaschine die geschälten und grob gehackten Äpfel, Vanilleessenz, Mandelbutter, Ahornsirup und Walnussöl zugeben. Verarbeiten bis der Teig glatt ist. Zur Hafermischung geben und gut vermengen. Nimm die Hälfte des Teigs und verteilen Sie ihn gleichmässig in der Form. Ein nasser Spachtel kann helfen alles gleichmässig verteilen. Den Boden der Teilchen gleichmässig mit dem Rhabarberpüree bedecken. Die restliche Hafermischung darüber streuen. Ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Rhubarb Flapjacks | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Rhubarb Flapjacks | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Rhubarb Flapjacks | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Rhubarb Flapjacks | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Rhubarb Flapjacks | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Rhubarb Flapjacks | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Rhubarb Flapjacks | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Rhubarb Flapjacks | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com

Kennen wir uns?

Miss Walter’s - a blog based on sweet vegan recipes that wow your vegan & non-vegan friends alike.

Triff Jennifer

Ich habe Miss Walter’s erschaffen, um geliebten Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten und vegetarischen und veganen Essgewohnheiten am Dessert-Buffet teilhaben zulassen. Ich verbreite hier alle meine Lieblingsrezepte für vegane Desserts, damit du das Gleiche tun kannst. Weil ich glaube, das leckeres Essen uns näher zusammen bringt.

Lern mich besser kennen!

shares