Chai spiced Pumpkin Seeds | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com

Geröstete Kürbiskerne mit Chai-Geschmack

Der Herbst ist immer noch in vollem Gange und nach dem letzten Rezept mit Kastanien ist es Zeit für einen weiteren Favoriten aus meiner Herbstküche: dem Kürbis. Genauer gesagt handelt es sich bei diesem Rezept um Kürbiskerne. Wie viele von euch kochen Kürbissuppe und werfen die Samen einfach weg? Gibt’s nicht! Resteverwertung ist angesagt, insbesondere wenn sie so lecker schmeckt ist wie diese gerösteten Kürbiskerne mit Chai-Geschmack. Suchtpotential: hoch!

 

Dieses Rezept für geröstete Kürbiskerne mit Chai-Geschmack ist:

  • Vegan (ohne tierische Produkte)
  • Glutenfrei
  • Natürlich gesüsst
Chai spiced Pumpkin Seeds | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Chai spiced Pumpkin Seeds | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Geröstete Kürbiskerne mit Chai-Geschmack
Prep time
15 mins
Baking time
30 mins
Total time
45 mins
 

Lang lebe die Resteverwertung. Sagen wir gemeinsam nein zu Speiseabfällen mit diesen köstlichen nach Chai-schmeckenden gerösteten Kürbiskernen.

Course: Snack
Keyword: glutenfrei
Recipe created by: Jennifer Walter
  • Rezept pro 100g Kürbiskerne
  • 100 g gewaschene Kürbiskerne
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 TL Zimt
  • 0,5 TL Kardamom
  • Je 2 Prise: Salz, Muskatnuss, gemahlenen Ingwer
  • 1 Prise Nelkenpulver
  1. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Die Kürbiskerne in ein Sieb geben. Unter fliessendem Wasser alle Kürbisfasern mit den Händen abwaschen. Dies kann ein paar Minuten dauern, aber bloss nicht diesen Schritt überspringen. Wenn die Kerne sauber sind, diese einfach in eine Schüssel mit Wasser geben und einige Minuten ruhen lassen. Jetzt sinken alle restlichen Fasern auf den Boden, während die Samen obenauf schwimmen (Alltagszauberei). Die Samen trocken tupfen und in eine Schüssel geben. Nun den Ahornsirup dazugeben und die Samen gut umrühren, bis sie gleichmässig vom Sirup bedeckt sind. In einer kleinen Schüssel oder einem Glas alle Gewürze mischen und über die mit Sirup bedeckten Samen streuen. Erneut alles gut verrühren und anschliessend gleichmässig auf dem Backblech verteilen. Achte darauf, dass du nur eine Lage Kernen auslegst. Jetzt 30 Minuten backen, aber alle 10 Minuten die Samen wenden.

Chai spiced Pumpkin Seeds | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com

Meine Mutter sagt, dass ich schon immer sehr, sehr neugierig war…… also bitte, bitte teile deine gebackenen Kreationen mit mir, indem du meinen Hashtag #JennifersRecipes verwendest.

Chai spiced Pumpkin Seeds | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Chai spiced Pumpkin Seeds | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com

Hungrig nach mehr?

Du hast die Qual der Wahl. Schau dir meine anderen veganen Backrezepte an!

Wie wäre es mit einem herrlichen Kürbiskuchen,

einem leckeren Zimtkuchen oder knusprigen Feigen-Anis-Biscotti?

Chai spiced Pumpkin Seeds | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Chai spiced Pumpkin Seeds | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com
Chai spiced Pumpkin Seeds | Food photography and vegan baking recipe by Jennifer | Miss Walter’s | www.misswalters.com

Kennen wir uns bereits?

Miss Walter’s - a blog based on sweet vegan recipes that wow your vegan & non-vegan friends alike.

Triff Jennifer

Ich habe Miss Walter’s erschaffen, um geliebten Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten und vegetarischen und veganen Essgewohnheiten am Dessert-Buffet teilhaben zulassen. Ich verbreite hier alle meine Lieblingsrezepte für vegane Desserts, damit du das Gleiche tun kannst. Weil ich glaube, das leckeres Essen uns näher zusammen bringt.

 

Learn more about me!