Apfel-Haferflocken-Muffins

Diese veganen und glutenfreien Apfel-Haferflocken-Muffins sind perfekt für ein schnelles Frühstück an einem arbeitsreichen Tag. Zugreifen und los geht’s. Ein leichter und luftiger Muffin mit Äpfeln, gewürzt mit Zimt, Ingwer und Kardamom, überzogen mit knackigem Haferflockenstreusel. Natürlich gesüsst mit Apfel, Ahornsirup und Birkenzucker.

 

Dieses Rezept für vegane Apfel-Haferflocken-Muffins ist:

  • Vegan, ohne tierische Produkte
  • Glutenfrei
  • Nussfrei
  • Gesüsst mit Birkenzucker und Ahornsirup

Etwas Leckeres für alle veganen Naschkatzen

Wirf einen Blick auf meine Sammlung veganer und glutenfreier Desserts und entdecke weitere leckere vegane Dessertideen.

Haben wir uns bereits auf Instagram getroffen?

Falls du etwas Mühe mit meinem Rezept hast, schreib mir eine DM auf Instagram, das ist der Social-Media-Kanal, wo ich am meisten Zeit verbringe.

These vegan and gluten-free Apple Oatmeal Muffins are perfect for a quick breakfast on a busy day. Grab and go. A light and airy muffin with apples spiced with cinnamon, ginger and cardamom topped with crunchy oatmeal streusel. Naturally sweetened with apple, maple syrup and birch sugar.
Apfel-Haferflocken-Muffins
Prep time
15 mins
Baking time
20 mins
 

Diese veganen und glutenfreien Apfel-Haferflocken-Muffins sind perfekt für ein schnelles Frühstück an einem arbeitsreichen Tag. Zugreifen und los geht's. Ein leichter und luftiger Muffin mit Äpfeln, gewürzt mit Zimt, Ingwer und Kardamom, überzogen mit knackigem Haferflockenstreusel. Natürlich gesüsst mit Apfel, Ahornsirup und Birkenzucker.

Course: Dessert, Frühstück
Cuisine: American, Europäisch
Keyword: Backideen Frühling, gesundes Frühstück, vegane Frühstücksidee
Makes: 12 Muffins
Recipe created by: Jennifer Walter
  • 180 g Äpfel (süsse Sorte)
  • 80 g Buchweizen
  • 120 g Reismehl
  • 120 g glutenfreie Haferflocken
  • 25 g Süsslupinenmehl
  • 1 EL Zimt
  • Gute Prise Salz, Ingwer, Kardamom (je eine Prise)
  • 1 TL Backpulver
  • 0,5 TL Natron
  • 180 g Birkenzucker
  • 100 g vegane Butter
  • 280 g Hafermilch
  • 2 EL Apfelessig
Knusprige Haferstreusel
  • 25 g glutenfreie Haferflocken
  • 2 EL Reismehl
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Zimt
  1. Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen und eine 12er-Muffinform einfetten.

Knusprige Haferstreusel
  1. Zuerst bereiten wir die Streusel zu. Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel vermengen und gut vermischen. Beiseite legen.

  2. In einer grossen Schüssel Buchweizen, Reismehl, Lupinenmehl, Hafer, alle Gewürze, Backpulver und Natron hinzufügen. Gut kombinieren. In einer separaten Schüssel die vegane Butter, den Birkenzucker und den Ahornsirup miteinander verrühren. Die Äpfel in kleine Stücke schneiden und beiseite stellen.

  3. Gebe den Apfelessig zur Hafermilch und giesse die Mischung in die Schüssel zu den trockenen Zutaten. Gut mischen und den veganen Butter-Mix dazugeben. Die Äpfelstücke unterheben und den Teig gleichmässig auf die 12 Muffinformen verteilen. Den knusprigen Haferstreusel darüber streuen. 20 Minuten backen oder bis die Apfel-Haferflocken-Muffins schön golden sind.

Back-Tipp
  1. Du kannst auch eine fertige glutenfreie Mehlmischung verwenden. In diesem Fall ersetzte das Buchweizen-, Reismehl und Lupinenmehl durch die gleichen Mengen der glutenfreien Mehlmischung.

Meine Mama sagt, dass ich schon immer sehr, sehr neugierig war…… also bitte, bitte teile deine gebackenen Kreationen mit mir, indem du meinen Hashtag #MissWaltersRecipes verwendest.

Auf der Suche nach weiteren veganen Backrezepten?

Ok, diese veganen Apfel-Haferflocken-Muffins sind echt lecker, aber kennst du auch meinen super-einfach zu backenen Apfelstreuselkuchen?

These vegan and gluten-free Apple Oatmeal Muffins are perfect for a quick breakfast on a busy day. Grab and go. A light and airy muffin with apples spiced with cinnamon, ginger and cardamom topped with crunchy oatmeal streusel. Naturally sweetened with apple, maple syrup and birch sugar.

Kennen wir uns bereits?

Miss Walter’s - a blog based on sweet vegan recipes that wow your vegan & non-vegan friends alike.

Triff Miss Walter’s

Hi, ich bin Jennifer. Ich kreiere süsse vegane Rezepte und mache semi-chaotische Fotos davon. Ich bin immer auf der Suche nach guten Restaurants und meiner nächste Tasse Oat Latte. Auf Reisen findest du mich immer zuerst im nächsten Supermarkt. Ich habe Miss Walter’s kreiert, damit du deine veganen und nicht-veganen Freunden gleichermassen mit dekadent köstlichen veganen Rezepten begeistern kannst. Ausserdem teile ich meine Lieblings-Foodie-Spots von meinen Reisen mit dir.

 

Lern mich besser kennen!

shares

Join the sweet revolution.

Let's connect and you'll get all new posts and freebies straight to your inbox.
Let's start the sweet vegan revolution.